Simple Selfdefense

Simple Self Defence – Selbstverteidigung für jederfrau

Wenn frau in die Lage kommt, sich verteidigen zu müssen, können die wenigsten Damen auf eine fundierte Ausbildung in der Selbstverteidigung zurückgreifen. Das heißt aber nicht, dass frau wehrlos ist. Sie werden überrascht sein, wie weit man in Notwehrsituationen mit bestimmtem Auftreten, ein wenig Psychologie sowie Geschicklichkeit und dem Einsatz von Alltagsgegenständen kommt.

Deeskalation, Abschreckung, Verteidigung ist die Trias der modernen Selbstverteidigung: zuerst der Versuch, die Konfrontation abzuwenden; Öffentlichkeit herstellen und den potentiellen Angreifer verunsichern, ist der zweite Schritt; eine entschlossene, aber gesetzeskonforme Verteidigung der eigenen Unversehrtheit ist Schritt drei. Man darf zwar keine Wunder erwarten, aber für alle drei Schritte gibt es einfach zu erlernende Kniffe und Techniken, die frau aus vielen gefährlichen Situation herausholen kann.

Simple Self Defence wird als offenes Seminar ebenso wie als geschlossenes Seminar angeboten. Bei einem vorgegebenen Programm ist aber immer genug Raum, um auf individuelle Fragen und Bedrohungssituationen einzugehen. Gerne kann das Programm in Vorgesprächen individualisiert werden.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken