Office Defence sichere Selbstbehauptung

Office Defence – sichere Selbstbehauptung im Arbeitsumfeld

Frauen in Dienstleistungsberufen und in Behörden haben erfahren müssen, dass der Ton rauer geworden ist und dass Kunden und Klienten mancherorts die Grundregeln des sozialen Miteinander nicht mehr beachten – es wird gepöbelt, beleidigt und es kommt zu körperlichen Angriffen. Office Defence zeigt, welche Möglichkeiten Frauen haben, sich an ihrem Arbeitsplatz in Firmen und Behörden im Umgang mit dem Publikum Respekt und Ruhe zu verschaffen, und was sie im Fall der Fälle tun können, um sich und Kolleginnen zu verteidigen.

Office Defence wird idealerweise für die Belegschaft ganzer Abteilungen oder Behörden gebucht, um das Programm exakt an die vorliegenden Verhältnisse anzupassen. Dann kann intensiv auf die Besonderheiten der Kunden oder Klienten – etwa in Argen, Sozialämtern, Kliniken – eingegangen werden, und auch bauliche und organisatorische Gegebenheiten, die vorteilhaft ebenso wie nachteilig sein können, werden in das Training mit einbezogen.

Office Defence wird ausschließlich als geschlossenes Seminar angeboten und die Einzelheiten jedes einzelnen Kurses (Inhalte und Dauer) werden auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken